Home

Funktionen

Seitentypen und Features

Für jeden Teil einer multimedialen Geschichte gibt es ein Medium, das ganz besonders geeignet ist, um Leser tief in eine Erzählung eintauchen zu lassen. Mit dem Konzept der “Seitentypen” unterstützt Pageflow diesen Entscheidungsprozess und stellt intuitiv bedienbare Tools für den passgenauen Einsatz der ausgewählten Medien bereit.

Jeder Seitentyp kann mit zusätzlichen Features auf feinster Ebene justiert werden: Seitenübergreifender Sound, Scroll-Effekte, Autoplay, verzögertes Einblenden von Text und mehr. Auf diese Art vereinfacht das Tool visuelles Storytelling und ermöglicht die simple Veröffentlichung von interaktiven Web Reportagen, Online Magazinen und Multimedia Content.

Bild

Info

Bildschirmfüllendes Bild und Text
Basismodul, um Bilder oder Grafiken mit Text zu verweben. Die Textelemente können links oder rechts ausgerichtet und formatiert werden. Zur Optimierung der Lesbarkeit kann mittels Schieberegler der Kontrast verstärkt werden.

Tipps
Bereits bei der Produktion von Fotos und Grafiken das Verhältnis (links/rechts) von Text und Bildmotiv einbeziehen. Fotos mit Schärfentiefe eignen sich besonders gut für eine Überlagerung mit Textelementen. Text auf Text meiden.

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

Info

Textseiten im Blog-Design
Basismodul für längere Textpassagen. Es können verschiedene Scroll-Effekte und Fade-Optionen für das Verhalten von Titelbildern und Bannern gewählt werden. Im Fließtext kann ein weiteres Bild verwendet werden.

Tipps
Freigestellte Grafiken eigenen sich besonders, um den Fließtext mit Bild-Elementen zu ergänzen. Auch Daten, Diagramme und Karten lassen sich hier gut verwenden.

 

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

Info

Video-Player mit Steuerungselementen
Der integrierte Video-Player kann alle gängigen Film-Formate abspielen. Nach dem Start eines Videos werden Text und/oder Infobox mit kurzer Verzögerung ausgeblendet. Mit der Autoplay-Funktion starten Videos automatisch.

Tipps
Durch “Autoscroll” kann am Ende eines Videos automatisch zur nächsten Seite weitergeblättert werden, um den Lesefluss aufrecht zu erhalten. Bei längerem Text empfiehlt sich die Autoplay-Funktion zu deaktivieren.

 

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone ✔*

* Die Autoplay-Funktion für Videos wird bei den meisten mobilen Geräten noch unterdrückt. Bald verfügbar für Android und iOS 10.

Info

Videoloop ohne Steuerungselemente
Bildschirmfüllende Videos werden hier mit Text überlagert und automatisch im Loop abgespielt. Ruhige Aufnahmen, Zeitraffer oder Animationen eignen sich besonders.

Tipps
Länge und Motiv so auswählen, dass Schnitte möglichst unbemerkt bleiben. Stativ verwenden und das Verhältnis von Text und Motiv einbeziehen.

 

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone *

* Die notwendige Autoplay-Funktion wird bei den meisten mobilen Geräten noch unterdrückt. Bald verfügbar für Android und iOS 10.

Info

Videos von Youtube & Vimeo
Externe Videos können hier ganz einfach durch die Eingabe der Video-URL eingebettet werden. Die Embed-Videos werden in einem Rahmen dargestellt und mit Hintergrundbild und Text kombiniert.

Tipps
Eignet sich für längere Filme oder Werke, die urheberrechtlich geschützt sind. Auch 360° Videos funktionieren auf aktuellen Browsern innerhalb von Pageflow.

 

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

Info

Audioplayer mit Text und Hintergrundbild
Mit der Audio-Seite können Interviews, Radiobeiträge oder Musikstücke um ein Hintergrundbild und Text ergänzt werden. Wie beim Video-Player können Audios auch hier automatisch starten, wenn User auf die Seite scrollen.

Tipps
Bei längerem Intro-Text empfiehlt sich ein manueller Start, um User nicht zu überfordern. In diesem Fall kann zusätzlich auch eine Hintergrund-Atmo verwendet werden.

 

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone ✔*

* Die Autoplay-Funktion für Audios wird bei den meisten mobilen Geräten noch unterdrückt. Bald verfügbar für Android und iOS 10.

Info

Verweise zu anderen Seiten im Pageflow
Modul zu Erstellung einer Übersicht oder Vertiefung in unterschiedliche Kapitel oder Unterseiten. Thumbnails führen per Klick auf die entsprechende Zielseite.

Tipps
Interne Verweise können mit dem Feature “Storylines” in non-lineare Erzählstränge führen.

 

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

Info

Verweise zu externen Seiten im Netz
Übersicht weiterführender Informationen zu Hintergründen, Quellen oder weiteren Beiträgen. Externe Verweise erscheinen als rechteckige Vorschau-Elemente mit Thumbnail, Titel und Beschreibungstext.

Tipps
Externe Verweise besser im hinteren Teil oder am Ende einer Story verwenden, um User nicht zu einem verfrühten Ausstieg zu verleiten.

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

Info

Interaktive Panoramabilder
Hotspots sind aktive Bereiche, die als Links entweder auf andere Seiten führen, bei Mouse-over Infos anzeigen oder Audios abspielen können. Drei Bildebenen ermöglichen eindrucksvolle visuelle Effekte.

Tipps
Die Zusammenarbeit mit Grafik-Designern wird dabei Wunder bewirken. Animierte Grafiken, eingefärbte Karten oder Protagonisten – Die Hotspot-Seite kann vielseitig eingesetzt werden.

 

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

* Weitere Infos zur Verwendung von Hotspots in diesem Demo

Info

Interne Verweise in Form einer Collage
Arrangement von Thumbails auf Hintergrundbild in unterschiedlichen Größen als Themen-, Kapitel- oder Seitenübersicht. Geeignet für die zeitliche, alphabetische oder chronologische Aufbereitung von Inhalten.

Tipps
Für die Verwendung von internen Verweisen bietet Pageflow mit den „Storylines“ ein besonderes Feature für non-lineare Geschichten in mehreren Erzählsträngen.

 

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

Info

Vergleich zweier Bilder
2 Fotos oder Grafiken liegen übereinander und können per Schieberegler miteinander verglichen werden. So zum Beispiel Status quo und Planung, 1989 und 2006, ohne/mit Zuschauern und so weiter. Über dem interaktiven Element kann zudem ein Beschreibungstext liegen.

Tipps
Bilder im Querformat verwenden, um die maximale Breite der Seite auszufüllen. Bei identischem Winkel und gleicher Position lassen sich die besten Ergebnisse erzielen.

 

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

Info

360°-Bilder von KRPano 
Interaktive Ansicht von 360° Panoramen, die mit der Software KRPano erstellt wurden.

Tipps
Für die Erstellung von wirkungsvollen Panoramen am besten mit Profis zusammenarbeiten und einen Nodalpunkt-Adapter verwenden.

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

* Infos für die Verwendung von KRPano gibt es hier

Info

Interaktive Charts und Karten von Datawrapper 
Datawrapper ist ein Tool für die Visualisierung von Daten. Verschiedene Diagramm-Typen lassen sich dort in einem speziellen Pageflow-Theme erstellen und einfach per URL einbetten.

Tipps
Datawrapper stellt mittlerweile auch ein breites Spektrum von interaktiven Karten bereit. Die Software ist ebenso wie Pageflow unter einer Open Source Lizenz verfügbar.

Verfügbarkeit

Version
Open Source
Hosted

 

Device
Desktop, Notebook
Tablet, Smartphone

* Mehr zur Verwendung von Datawrapper